nach oben

Waldbesitzerverein Interlaken Oberhasli WOI

Präsident:

Andreas Ritschard
Rothornstrasse 33

3800 Interlaken

Geschäftsführer:

Esther Grünig
Blattenschiir 311 C

3863 Gadmen

Portrait:

In den Amtsbezirken Oberhasli und Interlaken haben sich fast alle öffentlichen Waldbesitzer, die Mehrzahl der privaten Korporationen und einige Private mit insgesamt einer Waldfläche von 15'200 ha zu einem Verband zusammengeschlossen, der seit 1932 die Interessen des Bergwaldes, der Waldbesitzer und der Bevölkerung vertritt.

Tätigkeit:

Information und Weiterbildung in Wald und Umwelt. Bisher fanden 57 Exkursionen in der ganzen Schweiz und im benachbarten Ausland statt, um die Verhältnisse andernorts zu besichtigen und zu verstehen. Der WVOI bietet auch Weiterbildungskurse, Vorträge und Besichtigungen an. Die Zeitschrift "Berner Wald" wird abgegeben.

Holzenergie: Der WVOI ist an der Holz Engergie GmbH beteiligt, welche die Holzschnitzel für das Fernheizwerk Jungfrauregion in Wilderswil bereitstellt. Der WVOI arbeitet mit dem Gemeindeverband zur Erhaltung der Wälder Oberland Ost (GEWO) bei der Energieholzförderung zusammen oder macht eigene Werbekampagnen.

Zertifizierung FSC/Q–Label: Bereits in der ersten Tranche war der WVOI massgebend dabei. Heute bietet er allen Waldbesitzern im Gebiet die Möglichkeit, sich sehr einfach anzuschliessen. Bisher sind 12'431 ha Wald über den WVOI zertifiziert worden.

Gemeinsame Holzschläge: Ausschreibung, Vergabe, Verträge mit Unternehmern, Abrechnung von Holzschlägen, z.T. überbetrieblich im Umfang von 20–30'000 m3 pro Jahr.

Holzvermarktung/Mechanisierung: Bemühungen zur Zusammenfassung des Rundholzangebotes und zur gmeinsamen Vermarktung, sowie Förderung der Verwendung von einheimischem Holz. Einsatz moderner Mittel auch im Gebirgswald, damit Waldpflege noch bezahlbar ist.

Politische Vertretung der Waldbesitzer auf den Ebenen Gemeinde, Kanton und Bund.

Vermittlung von Dienstleistungen rund um Wald und Holz und Zusammenarbeit mit Organisationen, die in diesen Gebieten tätig sind.

Der WVOI – ein aktiver Partner im Berg– und Schutzwald
für Politiker und Bevölkerung !


Auch Nicht–Waldbesitzer können Mitglied werden (Waldfreunde)